Alles ist eine Verzerrung des Gesetzes des Einen

Geist und Bewusstsein (III)

Wenn ich Bewusstsein und Geist bespreche, erinnern Sie sich daran, dass das Ziel im Verstehen dieses Materials darin liegt, zu lernen, wie unsere zugrunde liegenden Voreinstellungen besser gefärbt, limitiert oder geformt werden können und unsere Sichtweisen besser informiert. Hineinzufallen und einzutauchen in den Ozean von Bewusstsein für spirituelle Unterstützung oder Schöpfer-Sein – wie immer Sie diese Ressource aus dem tiefsten Geist nennen möchten – hilft uns, besser informierte und geschicktere Wahlentscheidungen zu treffen, durch die Einsicht, Klarheit und Einfachheit, die kurzes Schwimmen darin zur Verfügung stellt.

Die Bündniswesen verwenden häufig das Wort „Verzerrung“. Für die Ra-Gruppe ist alles eine Verzerrung des Gesetzes des Einen. Der Logos, Licht und all die erschaffenen Sonnen oder Sub-Logoi sind bereits Verzerrungen des unendlichen Einsseins des nicht-manifesten Schöpfers. Jeder von uns ist ein weiterer Fokus des Logos, ein Sub-Sub-Logos nach Ras Terminologie, und entsprechend mehr vorgeprägt oder koloriert.

Es wird erwartet und applaudiert, wenn wir die unendliche Einheit verzerren. In der Tat können wir gar nicht anders, da alle manifestierten Dinge eine Illusion sind und daher eine Verzerrung des unendlichen und unsichtbaren Einen.

Wir müssen, deshalb, die duale Natur unserer offenkundig vereinigten Gehirnfunktionen in den Griff bekommen. Wir müssen verstehen, wie man sich zwischen den beiden recht unterschiedlichen Funktionen des Geistes bewegt und sie „spielt“, sodass sie zusammenarbeiten. Wenn wir das komplette Bild sehen und zu verstehen beginnen, wie wir kompetente SPIELENDE sind, wird das Spiel besser, weil wir dann jeden Tag aufs Neue mit uns selbst in den Wettbewerb treten können, um den bislang exzellentesten Tag am SPIELBRETT zu erleben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s