Die erste Entscheidung treffen und dann exponentiell weitermachen

Ein interessantes Merkmal der Entscheidung für einen der beiden Wege zur Erhöhung von Polarisierung ist die grundsteinartige Wichtigkeit der Ersten Wahl für Dienst an Anderen oder Dienst am Selbst, die Sie mit vollem Bewusstsein über die Bedeutsamkeit einer solchen Wahl treffen. Wenn Sie Ihr ganzes Selbst hinter diese Erste Wahl stellen, ist es so, als ob Sie die Basis Ihres metaphysischen „Hauses“ ausgegraben und geradegezogen, die Formen hergestellt und den Beton für sein Fundament hineingegossen hätten.

Nun, da Ihre grundsätzliche Wahl, für Andere von Dienst zu sein, getroffen wurde, haben Sie Ihren ersten Spielzug im SPIEL DES LEBENS gemacht. Der verbleibende Rest der Inkarnation ist Ihre zugewiesene Zeit, um damit fortzufahren, das SPIEL DES LEBENS zu spielen, das Sie begonnen haben.

Jede aufeinanderfolgende, ethische Dienst-am-Anderen-Entscheidung, die Sie treffen, verdoppelt Ihre positive Polarität. Wenn Sie straucheln und eine Dienst-am-Selbst-Entscheidung treffen, müssen Sie eine weitere Serie von zusammenhängend von Liebe erfüllten Entscheidungen beginnen, um sich weiter zu polarisieren.

Carla Rückert in Das Gesetz des Einen leben, Das 1×1: Die Wahl,
Der Dienst-an-Anderen-Pfad von Polarität 
(VI)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s